, ,

Sarah´s neues Sportoutfit – Shopping bei INTERSPORT im Modehaus Ramelow in Uelzen

Am letzten Wochenende war es allerhöchste Zeit für Sarahs neues Sportoutfit! In den letzten Monaten hat sich soviel bei ihr getan, dass sie inzwischen regelrecht in Hose und T-Shirt „versinkt“ 🙂 Kurzerhand haben wir eine Shopping-Tour gestartet und sind in Uelzen auf die Suche nach geeigneter Sportkleidung gegangen. Bei INTERSPORT im Modehaus Ramelow gab es nicht nur das passende Outfit, sondern auch erstklassige Beratung von der zweiten Sarah 😉

Sportoutfit ist nicht gleich Sportoutfit. Zuerst gilt es sich einen ersten Überblick zu verschaffen, was denn der Markt so hergibt. Lange Hose, kurze Hose, Tight oder doch etwas luftiger? Fragen über Fragen … aber Sarah 2 (die kompetente Verkäuferin) führte Sarah 1 gezielt und souverän in die Welt der Sportmode ein 🙂

Sarah entschied sich anschließend für einige Teile zur Anprobe. Das zukünftige Sportoutfit sollte nicht nur passen, man sollte sich auch rundum wohlfühlen.

Et voilà … das erste Outfit sieht schon mal klasse aus und auch Sarah fühlt sich sichtlich wohl im neuen Dress.

Aber so schnell wird sich nicht entschieden … mal schauen was die anderen Kleidungsstücke bieten. Natürlich werden auch die zwei Männer um ihre Teilnahme am Findungsprozess gebeten 🙂

Ein letzter Blick in den Spiegel und das zweite Oberteil wartet auf Sarah.

Wow! Das sitzt tatsächlich noch besser. Und auch farblich ist es ein echtes Highlight.

Inzwischen findet Sarah richtig Spaß am anprobieren und ist selbst etwas überrascht, wie wohl sie sich auf Anhieb im neuen Outfit fühlt. Da steht weiteren Sporteinheiten ja nichts mehr im Wege 😉

Nachdem Sarah sichtlich zufrieden ihr neues Sportdress ausgewählt hat, führte Verkäuferin Sarah noch eine professionellen Fuß- und Laufanalyse durch. In dieser wird die Fußstellung, der Fußtyp und der benötigte Sohlentyp des Laufschuhs automatisch bestimmt.

Anhand der Computeranalyse wird festgestellt, ob Normal-, Hohl-, Senk-, Spreiz- oder Plattfuß vorliegen und ob die Person beim Lauf eher zur Pronation (Fuß rollt beim Aufsetzen leicht nach innen ab), Überpronation (Fuß rollt beim Aufsetzen stark nach innen ab) oder Supination (Fuß rollt beim Aufsetzen nach außen ab) neigt

Nach der entsprechende Computeranalyse werden Laufschuhempfehlungen ausgegeben, die direkt vor Ort getestet werden können. Alles natürlich immer unter fachkundiger Anleitung der Verkäuferin oder des Verkäufers.

Der „Schuh-Coach“ von INTERSPORT ist wirklich eine sehr interessante Entwicklung, um direkt vor dem Kauf den geeigneten Laufschuh zu finden. Die Auswahl eines Schuh ist tatsächlich komplexer, als viele denken und – gerade bei den unterschiedlichen Fußtypen und Laufstilen – eine wichtige Entscheidung, die Schmerzen und Fehlbelastungen in der Zukunft optimal vorbeugen kann.

Hygiene ist natürlich immer das A und O. Daher wird das komplette Gerät nach Benutzung direkt gereinigt und desinfiziert.

Das war wirklich eine richtige schöne Shopping-Tour und Sarah ist bestens gerüstet für die letzten 5 Wochen in Ihrem „Projekt Deines Lebens“. Ihr dürft gespannt sein, wie Ihr Endspurt verläuft.

Eine ganz herzliches Dankeschön möchten wir hiermit dem Modehaus Ramelow und an erster Stelle Sarah Betz aussprechen, die uns während der Fotoaufnahmen super unterstützt hat und mit ihrer fachkundigen Beratung stets zur Seite stand. Vielen lieben Dank, Sarah 2 😉 !

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.