Sarah startet beim AZ-Abendvolkslauf in Uelzen!

Inzwischen darf es bei Sarah gerne auch „etwas mehr“ sein, so dass Sie sich kurzerhand entschlossen hat, am AZ-Abendlauf in Uelzen an den Start zu gehen und sich ihrem ersten Nordic-Walking-Wettbewerb zu stellen. Leider spielte das Wetter so gar nicht mit, aber als mittlerweile erfahrene „Outdoor-Sportlerin“ macht Sarah das natürlich nichts aus und sie gibt trotzdem Vollgas 🙂

Startnummer 58 und Daumen hoch, bevor es auf die Strecke durch Uelzen geht.

Und schon fällt der Startschuss. Vom HEG Gymnasium ging es für Sarah zum Königsberg auf recht schlammigen Wegen und wieder zurück zum HEG.

Ja, das liebe Wetter. Es war nass und ungemütlich, aber von Witterungsverhältnissen lässt sich Sarah schon lange nicht mehr aufhalten. Mit positiver Einstellung geht es weiter voran.

Und natürlich immer genügend Flüssigkeit für Körper und Geist. Nicht nur von oben, sondern auch von innen 🙂

Wow, echt eine richtig coole Leistung die Sarah hier vollbracht hat. Sie kann wirklich stolz auf sich sein. Am Ende war es der 21. Platz von 52 Startern bei den Nordic Walkern. Insgesamt gingen zusammen mit den Walkern ungefähr 110 Sportler an den Start, wo Sarah doch einige hinter sich lassen konnte. In 44 Minuten hat sie die ca. 5 km hinter sich bringen können. Zum Vergleich: Die Siegerzeit lag bei sehr sehr guten 36 min.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.